WAX AND RELAX!

 

Entspannt Haut zeigen, Wohlfühlen im eigenen Körper, sich frei und sorglos bewegen - auch strahlende Haut kann glücklich machen! 

Sparen Sie 25%! Für 80€ einen 100€ Gutschein und für 45€ einen im Wert von 50€ erhalten!

 

Unsere Rabattaktion - Jetzt einen Termin vereinbaren!

 

Wax Your Body Würzburg

Juliuspromenade 13
97070 Würzburg

Tel.: 0931 35986086

   

 

Waxing

abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse

Einmal Waxing bitte
– nur wie und wo?

Waxing: die langanhaltende Methode
gegen lästige Haare

 

Waxing beschreibt die Entfernung von Körperhaaren, bei der das Haar mit der Wurzel entfernt wird. Im Gegensatz zum Rasieren, bei dem die Haare bereits nach wenigen Tagen wieder sichtbar sind, hält das Ergebnis nach einer Anwendung mit Wachs mehrere Wochen an.

 

Die nachwachsenden Härchen werden feiner, weicher und sogar weniger. Das verwendete Spezialwachs ist frei von chemischen Inhaltsstoffen.

 

Die Art des Waxing

 

Vor dem Waxing wird ein Puder auf die Haut aufgetragen, um diese zu beruhigen und die Poren zu öffnen. Anschließend wird das Spezialwachs aufgestrichen, ein Vliesstreifen auf die Hautstelle gedrückt und mit einem schnellen Ruck abgezogen. Das Wachs haftet an den Härchen und entfernt diese mitsamt ihrer Wurzel aus der Haut.

 

Gerade bei der ersten Haarentfernung mit Wachs kann dieses Abziehen leicht schmerzen. Durch regelmäßiges Waxing wachsen die Härchen feiner und weicher nach, wodurch die Entfernung wesentlich angenehmer wird und Sie dabei entspannen können.

 

 


 

 

Der Schmerz vergeht
– das Ergebnis bleibt

 

Die Haarentfernung mittels Wachs ist nicht völlig schmerzfrei – das Schmerzempfinden ist bei jeder Person unterschiedlich stark ausgeprägt und abhängig von der Dichte der Behaarung, sowie der Stärke der Haarwurzel. Selbstverständlich ist der empfundene Schmerz auch an die gewählte Körperstelle gebunden – im Intimbereich ist man grundsätzlich empfindlicher, als beispielsweise an den Beinen oder auf dem Rücken. Die Behandlungen werden von Mal zu Mal angenehmer, da Haare und Wurzeln weniger stark nachwachsen.

 

Eine Übersicht unserer gesamten Leistungen und den entsprechenden Kosten finden Sie im Bereich Preise.

 

 


 

 

Tipps und Tricks
für langanhaltend glatte und samtweiche Haut

 

Um das Ergebnis lange genießen zu können, gibt es einige Dinge, die Sie vor und nach Ihrer Behandlung beachten sollten.

 

Vor Ihrem Termin

  • Lassen Sie Ihre Haare vor dem Waxing mindestens 5 Millimeter lang wachsen. So können auch kleine, nachwachsende Haare effektiv entfernt werden.
  • Duschen Sie am Morgen vor Ihrem Termin und verwenden Sie keine Cremes oder Lotions, damit das Spezialwachs optimal haften kann.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Haut nicht durch Sonnenbrand oder Verletzungen gestresst ist. In diesem Fall sollten Sie auf ein Waxing verzichten.

 

Nach Ihrem Termin

  • Um einwachsenden Haaren vorzubeugen, empfehlen wir ein regelmäßiges Peeling mit einem Luffa-Schwamm.
  • Beruhigen Sie die Haut nach dem Waxing mit einer Creme mit natürlichen Inhaltsstoffen, wie beispielsweise Aloe Vera oder Sheabutter. Wir beraten Sie gerne zu den richtigen Pflegeprodukten für Ihre Haut.
  • Verwenden Sie direkt nach einem Waxing der Achselpartie keine Deodorants mit Alkohol.
  • Verzichten Sie vor und nach dem Waxing auf fettende Cremes oder andere Produkte, die Ihre Haut reizen könnten, vor allem solche auf Alkoholbasis oder mit chemischen Inhaltsstoffen.
  • Vermeiden Sie nach dem Waxing Sonne und Solarium für 24 Stunden, um die Haut zu schonen.

 

Interessante und wissenswerte Fakten rund um das Waxing finden Sie auch in unseren Tipps und Fragen.